Fragokastello

Fragokastello befindet sich in Sfakia, an der Südküste von westlichen Kreta, 13 Kilometer östlich von Chora Sfakion und westlich von Plakias.
Fragokastello ist ein kleines Dorf von mehreren Häusern am Meer, und bietet Zimmer und Apartments für Touristen an.

Fragokastello ist durch sein venezianisches Schloss, das in sehr gutem Zustand bis heute erhalten ist, durch seine wunderschöne Strände und durch seine „Drosulitas "- die Geister, die in Fragokastello im Morgengrauen im Mai jedes Jahr erscheinen, berühmt. Trotz der Tatsache, dass seit Jahrhunderten die Region große Denkmäler der Geschichte hintergelassen hat, ist es heute nur dünn besiedelt. Viele von diesen Gebäuden wurden während der Kriege und Revolutionen zerstört und die Steine aus den Ruinen wurden für den Bau der Burg verwendet.
Fragokastello befindet sich auf einer überraschend flacher kleiner Ebene, jenseits derer die östlichen White Mountains mit Canyons und Plateaus Kallikratia beginnen. Diese Region scheint einem eine der vielen und interessanten Überraschungen, die Kreta seinen Besuchern präsentiert, zu sein.

dscn0361
fragokastelo
orthi_ammos